Sie sind hier: 

>> Winterurlaub  >> Bansko 

  |  

Impressum

  |

Bansko

Die Lage

Bansko ist 160 Kilometer südlich von Sofia entfernt und befindet sich in einer der atemberaubenden Gebirgsgegenden Bulgariens. Dieses alte Städtchen, mit seinen ansteigenden Gassen und malerischen Häusern, liegt in einer Höhe von 936 Metern ü. d. M., am Fuße des Pirin-Gebirges, dessen Naturpark Parangaliza in die UNESCO-Liste des Welt-Naturerbes aufgenommen wurde.

Schneebedingungen und Ski-Anlagen

Der gemütliche Kurort für jedes Alter:

Von Pirin, Rila und Rhodopen umrahmt, hat Bansko lange Winter und kurze Sommer, doch die Temperaturen im Januar liegen nur knapp unter dem Gefrierpunkt. Die ausreichenden Schneefälle garantieren einen erlebnisvollen Skiurlaub.

Hinauf zu den Gipfeln blickend, wähnt man, in den Alpen zu sein. Und dort oben befinden sich mehrere Pisten und Loipen für jede Skierfahrung und jedes Alter. Die Skischule bietet Lehrgänge sowohl für alpines Skifahren als auch für Langlauf an, und zwar in allen Schwierigkeitsgraden, von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen. Skikurse für den Nachwuchs werden für Kinder ab sechs Jahren angeboten.

Es gibt das gewohnte reiche Verleihangebot von qualitativ hochwertigen Skiausrüstungen. Das spezielle Skipaket schließt Lehrgang, Skipaß, Ski- und Ausrüstungsverleih sowie Bus-Transfer zu den Pisten ein.

Auch Bansko empfiehlt sich, ebenso wie die anderen Skizentren, mit einer modern ausgerüsteten Bergwacht, die rund um die Uhr Ihre Sicherheit gewährleistet.

Unterbringung

Das charmante kleine Städtchen bietet eine gute Auswahl von Unterkünften in der Zwei- und Drei-Sterne-Kategorie sowie in dem vor kurzem hinzugekommenen neuen Vier-Steme-Hotel, Gastronomie für jeden Geschmack und für die Wünsche jedes anspruchsvollen, reiseerfahrenen Urlaubers.

Wie Bansko, so offeriert auch das benachbarte Dorf Dobriniste die Möglichkeit, in einer der vielen privaten Familien-Pensionen zu übernachten, wobei Sie zwischen der Unterkunft in einem der alten, historischen oder neuen, modernen Häuser wählen können. Auf jeden Fall finden Sie hier einen ganz persönlichen Service, PKW-Transfer zu den Skiabhängen hin und zurück und die Chance, die lokale Küche plus unerwarteter Überraschungen bei der Abendunterhaltung zu genießen. Diese Häuser organisieren auf Wunsch auch Ausflüge - nah und fern.

Die Pisten und die Beschreibung

Das Skigebiet erstreckt sich von 900 bis 2900 Meter Höhe und ist in 4 Schiregionen eingeteilt. Die Gesamtlänge der Pisten ist etwa 20 Kilometer und variiert zwischen grün und schwarz.

Eine ausgedehnte Liftinfrastruktur ermöglicht einen einfachen Zugang zu allen Pisten.

Apres Ski und Unterhaltung

Skigebiet 

Man kann auf keine bessere Weise die bulgarischen Traditionen, Sitten und Bräuche kennenlernen, als die traditionelle Apres-Ski-Zeit in einer der gemütlichen und belebten Kneipen oder Tavernen der Altstadt zu verbringen. Bansko ist bekannt durch seinen kleinen, aber traditionsreichen Jahrmarkt. Den Gästen ist unbedingt zu empfehlen, die Speisen mit solchen exotischen Namen wie "Kapama", "Tschomiek", "Sudschuk" oder "Banski Starez" zu probieren, natürlich mit einem ordentlichen Zutrunk vom hochgeschätzten bulgarischen Wein.

Weil Bansko eine kleine Stadt ist, dauert es nicht lange, die Wege rundum zu erkunden. Und wer im Ort bleibt, wird von den kontaktfreudigen Stadtbewohnern gewiß alsbald dazu gebracht, neue Bekanntschaften zu schließen. So gewinnt man einen sehr persönlichen Eindruck von der sprichwörtlichen bulgarischen Gastfreundschaft.

Die in der Nähe gelegene Stadt Melnik, bekannt durch ihre Sandpyramiden und lokalen Weine, ist unbedingt besuchenswert. Man kann auch Ausflüge zu den Klöstern von Roshen, Rila oder Batschkowo sowie zur Altstadt von Plowdiw unternehmen.

Restaurantführer für Bulgarien

Restaurant.BG Der Restaurantführer für ganz Bulgarien

Hier klicken zu den Restaurants in Bansko.

Sie vermissen ein Restaurant? Oder Sie haben ein Restaurant und möchten auch in das Verzeichnis aufgenommen werden? Dann besuchen Sie bitte die Seite www.Restaurant.bg und nehmen Sie über KONTAKT direkt Konakt auf.

Bulgarien-Reise.de und Restaurant.bg würden sich freuen, wenn Sie uns weiterempfehlen und so helfen, viele Restaurants bekannt zu machen.

(c) 2016 - Bulgarien-Reise.de - Der private Reiseführer für Bulgarien