Sie sind hier: 

>> Natur  >> Witoscha 

  |  

Impressum

  |

Witoscha

Witoscha - Nationalpark

Obgleich nur eine halbe Stunde Autofahrt von Sofia entfernt, ist der Nationalpark Witoscha Heimstatt einer großen Artenvielfalt - von Schmetterlingen, Vögeln und verschiedenen Säugetieren. Eröffnet im Jahre 1934, nimmt der Park das ganze Witoscha-Gebirge ein. Neben seinem Reichtum an Tieren bietet er zugleich Obdach für Wölfe, Bären und Wildkatzen sowie für weniger gefährliche Wildtiere, wie Dachs und Rothirsch.

Wenn Sie mal eine Pause von dem Leben im Freien brauchen, haben Sie stets die Möglichkeit, einige Tage in Sofia zu verbringen, um diese altehrwürdige Stadt zu besuchen und ihre vielen historischen und kulturellen Objekte zu besichtigen.

(c) 2016 - Bulgarien-Reise.de - Der private Reiseführer für Bulgarien