Sie sind hier: 

>> Natur  >> Die Rhodopen  >> Madan 

  |  

Impressum

  |

Madan

Madan

Die Stadt Madan liegt im engen Madan-Tal. Der Name stammt vom arabischen Wort "Maden" (Erz, Bergwerk). Dieser Ort wurde noch von den Thrakern bewohnt, deren Hauptlebensunterhalt die Erzgewinnung war. Viele unterirdische Gänge, die noch aus der Epoche der Thraker stammen, sowie primitive Werkzeuge für die Gewinnung und Schmelzen des Erzes können hier besichtigt werden. In Madan können Sie das einzige Museum dieser Art besuchen - das Museum des Bergkristalls.

(c) 2016 - Bulgarien-Reise.de - Der private Reiseführer für Bulgarien