Sie sind hier: 

>> Natur  >> Die Rhodopen  >> Aguschevi Kanatsi 

  |  

Impressum

  |

Aguschevi Kanatsi

Aguschevi Kanatsi

Das ist ein bemerkenswertes architektonisches Ensemble aus Wohn- und Verwaltungsgebäude, gelegen in den Mittleren Rhodopen, nah an der Quelle, der der Fluß Arda entspringt.

Die räumliche Gestaltung wurde von den Ansprüchen des Feudalherren, dem Eigentümer riesiger Ländereien und Tierherden bestimmt. Die Sommerresidenz wurde hoch oben in den Bergen gebaut, in der Nähe seines Gutsbesitzes. Der Konak (der Verwaltungssitz) in Mogilitsa wurde 1834 errichtet und ist einmalig mit seinen 221 Fenstern, 86 Türen und 24 Schornsteinen. Der Palast ist von außen und von innen mit Holzschnitzereien ausgeschmückt - an den Decken und Wandschränken, an den Geländern und den Vordächern. Der Turm ist mit Blumen bemalt und die innenarchitek-tonische Gestaltung ist aus Nadel-, Nußbaum- und Kirschbaumholz.

(c) 2016 - Bulgarien-Reise.de - Der private Reiseführer für Bulgarien